Gottesdienst zum Thema „Schöpfung bebauen und bewahren“

Am Sonntag, 1. März 2020, lädt die Kirchengemeinde Hennstedt zu einem Gottesdienst zum Thema „Schöpfung bebauen und bewahren“ um 10.00 Uhr in die St. Secundus Kirche ein. Der Gottesdienst wird gemeinsam von Peter Gosch und Pastor Thomas Rust gestaltet und leitet damit eine Reihe von Gottesdiensten ein, in denen in unregelmäßigen Abständen „Laien“ das Wort ergreifen. In diesem Gottesdienst hält Peter Gosch die Ansprache. Seine Familie ist seit vielen Generationen in der Landwirtschaft und auch im kirchlichen Leben verwurzelt. Zudem ist er der stellvertretende Vorsitzende im Kirchengemeinderat der Kirchengemeinde Hennstedt. Im Anschluss ist die Gemeinde bei einer Tasse Kaffee zu einem Gedankenaustausch im Vorraum der Kirche eingeladen.