Gottesdienst zum Thema „Schöpfung bebauen und bewahren“

Am Sonntag, 1. März 2020, lädt die Kirchengemeinde Hennstedt zu einem Gottesdienst zum Thema „Schöpfung bebauen und bewahren“ um 10.00 Uhr in die St. Secundus Kirche ein. Der Gottesdienst wird gemeinsam von Peter Gosch und Pastor Thomas Rust gestaltet und leitet damit eine Reihe von Gottesdiensten ein, in denen in unregelmäßigen Abständen „Laien“ das Wort ergreifen. In diesem Gottesdienst hält Peter Gosch die Ansprache. Seine Familie ist seit vielen Generationen in der Landwirtschaft und auch im kirchlichen Leben verwurzelt. Zudem ist er der stellvertretende Vorsitzende im Kirchengemeinderat der Kirchengemeinde Hennstedt. Im Anschluss ist die Gemeinde bei einer Tasse Kaffee zu einem Gedankenaustausch im Vorraum der Kirche eingeladen.

WELTGEBETSTAG 2020

Steh auf und geh!   Gottesdienstordnung aus Simbabwe

In Hennstedt feiern wir den Gottesdienst zum WELTGEBETSTAG am Freitag, den 6. März 2020, um 15 Uhr in der Kirche  und laden anschließend ein zu einem gemeinsamen Kaffeetrinken.                       Die Kirchengemeinde Hennstedt und                   Ev. Frauenhilfe Hennstedt


Titelbild ?Rise! Take Your Mat and walk? von Nonhlanhla Mathe.

Pop-Gottedienst am 15. März 2020: „Nicht mir dir – nicht ohne dich“

Popsongs zum Hören und Mitsingen, dazu Gedanken und Impulse von vier Pastoren und Pastorinnen aus Dithmarschen. Tanja Sievers aus Heide, Daniel Cremers aus Meldorf, Ina Brinkmann aus Büsum und Annegret Thom aus Weddingstedt beschäftigen sich mit Liebe, Beziehungen und Krisen, alles unter dem Motto „Nicht mit dir – nicht ohne dich“. Ein Projektchor und eine Projektband unter der Leitung von Popkantorin Anne Petersen sorgen für den musikalischen Rahmen. Der nächste Pop-Gottesdienst des Kirchenkreises Dithmarschen findet am 15. März 2020 um 17 Uhr in der St. Secundus-Kirche in Hennstedt statt. Welche Songs es sind? Dazu müsst ihr vorbei kommen. Herzliche Einladung!